#Feedgoals: Tipps für den perfekten Instagram Feed

Instagram Tipps für den perfekten Feed.

Eigentlich total verrückt, aber durchaus gang und gäbe: Wer auf Instagram aktiv ist, weiß, dass die Frage nach dem perfekten Instagram Feed keine Seltenheit ist. Mit dem perfekten “Feed” ist die Erscheinung und das Gesamtbild der veröffentlichten Instagram Beiträge im eigenen Profil gemeint.

Instagrammer stehen auf hübschen Content

Warum sich Nutzer ausgerechnet in diesem sozialen Netzwerk mit der Erscheinung ihres Profils beschäftigen liegt Nahe. In keinem anderen sozialen Medium steht der Aspekt der Ästhetik und der Kreativität so sehr im Fokus wie auf Instagram. Wer hier auffallen und vor allem gefallen und Follower gewinnen möchte, muss ein sehr gutes Gespür für Schönes haben. Instagram Nutzer stehen auf visuellen Content, der überzeugt – und das tut er, wenn er hübsch und mit Liebe zum Detail aufbereitet wird. Das Beste daran: Im Gegensatz zu anderen sozialen Medien möchten die Nutzer hier sogar Produkte sehen, WENN sie möglichst ansprechend in Szene gesetzt werden.

Nicht nachahmen, lieber inspirieren lassen

Die “Gefahr” hierbei ist, dass Inhalte schnell unauthentisch, auf übertriebene Weise inszeniert oder – noch schlimmer – einfach nicht mehr individuell wirken. Wer herausstechen möchte, darf gute Profile also nicht einfach nachahmen, sondern sollte diese eher als Inspiration nutzen, um einen eigenen Stil zu entwickeln.

3 Tipps für einen coolen Instagram Feed

Aber jetzt zur eigentlichen Frage: Was macht den perfekten Instagram Feed überhaupt aus? Ein gutes Profil sollte insgesamt kreativ, individuell, authentisch, einheitlich und qualitativ erscheinen. Dabei kommt es vor allem auf drei Aspekte an:

  1. Kreative Bild-Komposition

  2. Feste Regeln zur Bildbearbeitung

  3. Festgelegtes Muster zur Anordnung der einzelnen Beiträge im Profil

Mehr dazu erklärt Meliz in der ersten Folge von “instameliz explains…”:


NEU: Individuelle Instagram Guideline für #feedgoals

Passend zum Thema haben wir ein ganz neues Produkt herausgebracht, das Unternehmen bei ihren eigenen #feedgoals unterstützt: Die SOCIAL MELON Instagram Guideline! Das heißt, wir erstellen individuelle und spezifische Richtlinien und Regeln für den Instagram Auftritt von Unternehmen. Durch Beispiele für die Bildkomposition, definierte Bildbearbeitungsregeln, Teaser-Beispiele, Dos & Dont’s sowie vorgefertigte Hashtag-Sammlungen frischen wir somit Ihre Instagram Profile auf.